Euro - Musiktage 2008


Von Freitag, den 22.08.08 bis Sonntag, den 24.08.08 fanden in Heikendorf wieder die beliebten Euro - Musiktage statt. Die Gemeindewehr Heikendorf unterstützte die Veranstalter ( Show - Brassband Heikendorf e.V. und Euro-Musik-Tage Heikendorf e.V. ) durch den Verkauf von Eintrittskarten an zwei Eingängen und überwachten die Absperrungen rund um den Festplatz und Sportplatz.
Am Samstag vormittag sollte noch die Musikparade durch den Ortskern stattfinden, bei der die Feuerwehr die Aufgabe hatte, die Verkehrssicherung zu stellen. Die Parade wurde aufgrund der schlechten Witterung (Dauerregen) abgesagt.
Das Wetter hat sich am Samstag überhaupt nicht mehr gebessert, so dass nur im Festzelt ein ermäßigter Eintrittspreis kassiert wurde.
Der Sonntag verlief dann im Großen und Ganzen trocken und die Kameraden konnten rund um den Festplatz ihrer Aufgabe nachgehen.

Leider muss an dieser Stelle gesagt werden, dass die Kameraden mit einigen wenigen Besuchern immer wieder über die Eintrittspreise diskutieren mussten. Obwohl die Mitglieder der Feuerwehr den Besuchern alles erklärten, warum hier ein Eintritt erhoben wird, versuchten einige Gäste nach dem Gespräch sich unbemerkt Zutritt zum Platz über die Nebeneingänge zu verschaffen. Durch die zahlreiche Präsenz der Heikendorfer Feuerwehr konnte das natürlich verhindert werden. Manche haben sich schimpfend auf den Heimweg gemacht, ohne überhaupt etwas gesehen zu haben. Es handelte sich hierbei nicht, wie vielleicht angenommen um Jugendliche, sondern um Erwachsene mittleren Alters.


Insgesamt leisteten ca. 55 aktive Kameraden von Donnerstag bis Sonntag ihren Dienst bei den Festlichkeiten.


Weitere Informationen und Bilder von den Euro - Musiktagen auf der Homepage des Veranstalters: www.show-brassband-heikendorf.de










(jb)