Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Heikendorf

Auf der Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr Heikendorf, die heute um 18.00 Uhr im "Haus der Sicherheit" begann, wurde ein neuer Jugendfeuerwehrausschuss gewählt:

Neuer Jugendgruppenleiter: Dennis Wiendlocha
Neuer Jugendgruppenführer: Mads Knoth
Neue Schriftführung: Tobias Krüger
Neue Kassenführung: Rebecca von Oppenkowski
Neuer Beisitzer: Finn Rüscher




Weiterhin wurden Thorben Kewitz, Timo Sellke, Uwe Ballies und Marcel Heimann (nicht anwesend) in die aktiven Wehren nach Neu- und Altheikendorf verabschiedet.




Aufgrund der jahrelangen und treuen Unterstützung beim Heikendorfer Weihnachtsmarkt wurden Frau Willrodt und Frau Langbehn mit jeweils einem Präsentkorb geehrt.






Zum Schluß gab der Jugendfeuerwehrwart Jens Willrodt noch viele Informationen über das bevorstehende Sommerzeltlager zur Wasserkuppe (hessische Rhön) und ging noch auf die geplanten Veranstaltungen ein. Weiterhin sprach er die niedrige Mitgliederzahl von jetzt nur 16 Jungen und Mädchen an. Im Jahr 2007 muss verstärkt Mitgliederwerbung betrieben werden, um wieder auf eine Zahl zwischen 20 und 25 zu kommen.
Um kurz vor acht wurde die Versammlung offiziell beendet.