Osterfeuer 2005


Am Samstag, den 26.03.05 führte der Förderverein der Jugendfeuerwehr Heikendorf e.V. das traditionelle Osterfeuer durch. Letztes Jahr ist das Osterfeuer leider wegen zu geringer Mitgliederstärke der Jugendfeuerwehr Heikendorf ausgefallen. Damit es dieses Jahr wieder stattfinden konnte, hat der Förderverein als Hauptveranstalter die Ortswehr Altheikendorf um Mithilfe gebeten.

Beginn war um 18.00 Uhr, das heißt, dass unsere Getränke- und Verkaufsstände mit z. B. Bratwurst, Pommes und natürlich die beliebten selbstgemachten Kartoffelpuffer um 18.00 Uhr geöffnet wurden.

Die ersten Gäste kamen schon um halb sechs und der Festplatz am Schulredder füllte sich immer mehr und viele warteten bereits darauf, dass endlich um 19.00 Uhr das Feuer angezündet wurde. Es hatte ja schon den gesamten Vormittag geregnet, das Holz war durchnässt, aber es dauerte nur ein bisschen länger, bis es letztendlich lichterloh brannte.

Wegen dem nasskalten Wetter sind wir ja noch ins "Grübeln" gekommen. Aufbauen? oder doch nicht? Um ca. 15.00 Uhr wurde der Regen spürbar weniger und wir beschlossen aufzubauen. Es war in jedem Fall die richtige Entscheidung.

Was ist überhaupt der Förderverein ?