Heikendorf unter Palmen


Der Handel- und Gewerbeverein vezauberte die Dorfstraße von 18.00 bis 22.00 Uhr in eine "karibische Meile", wo es allerhand Essen, Getränke und natürlich auch Musik gab. Die Veranstaltung wurde ein richtiger Publikumsmagnet. Rund um die Bühne war ein Durchkommen teilweise sehr schwer (Kieler Wocher Feeling).

Die Ortswehr Altheikendorf war auch mit einem Grillstand am Anfang der "Meile" vertreten und hat sich, ehrlich gesagt, mit den Besucherzahlen stark verschätzt. Um ca. 21.00 Uhr waren die 300 Grillwürste und 200 Portionen "Grillfleisch im Brötchen" ausverkauft.
Nebenbei konnten Kameraden der Brandschutzerziehung das Tanklöschfahrzeug 16/25 vorstellen und Fragen der Besucher rund um die Feuerwehr beantworten. Auch den richtigen Umgang mit dem Feuer erklärten die Brandschutzerzieher den fragenden Besuchern.
Bei drei Kindern wurde noch ein Schürfwunden Erstversorgung (Pflaster kleben) durchgeführt.



























Text und Fotos: (jb)