Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

 

eiko_icon eiko_list_icon Baum droht zu fallen


Technische Hilfe, Wetterschäden
Zugriffe 3308
Einsatzort Details

Ortsteil Altheikendorf
Datum 06.12.2013
Alarmierungszeit 16:33 Uhr
Einsatzbeginn: 16:40 Uhr
Einsatzende 18:55 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 22 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter K. Wallath
Mannschaftsstärke 1/1/14
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Altheikendorf
    Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  TLF 16/25  GW Li/N  MTF
    Technische Hilfe, Wetterschäden

    Einsatzbericht

    Der andauernde Sturm riss einen ca. 30m hohen, vierstämmigen Baum in der Stammmitte ein, es bestand akute Gefahr, dass der halbe Baum auf ein Reihenhaus fällt. Da ein gefahrloses Fällen des Baumes nicht ohne weitere Massnahmen möglich und die Einsatzstelle schwer zugänglich war, wurde der Baum mittels Stahlseilen und Umlenkrolle am Tanklöschfahrzeug angeschlagen. Nach Ansägen der Stämme konnte der Baum gefahrlos mittels Zug durch das Tanklöschfahrzeug zu Boden gebracht werden. (wal)

     
    Zum Seitenanfang