Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

 

eiko_icon eiko_list_icon Badezimmerlüfter in Brand geraten


Kleinbrand a (max. 1 kleines Löschgerät)
Zugriffe 1374
Einsatzort Details

Gewerbegebiet Heikendorf
Datum 14.02.2016
Alarmierungszeit 10:29 Uhr
Einsatzbeginn: 10:34 Uhr
Einsatzende 11:20 Uhr
Einsatzdauer 51 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter K. Wallath
Mannschaftsstärke 17
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Altheikendorf
      Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  TLF 16/25  ELW 1

      Einsatzbericht

      Beim Eintreffen der Feuerwehr am Einsatzort hatten alle Personen das Haus verlassen. Das Feuer konnte durch den Eigentümer bereits mit der Handbrause der Dusche gelöscht werden. Es brannte ein in die Außenwand verbauter Badezimmerlüfter.

      Ein Trupp ging mit der Wärmebildkamera vor und kontrollierte den Bereich. Im Anschluss wurde das Gebäude mit Hilfe des Überdruckbelüftungsgerät belüftet.
      (jb)

       
      Zum Seitenanfang