Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

 

eiko_icon eiko_list_icon Wildvogelfunde, Verdacht auf Geflügelpest


Technische Hilfe, Sonstige
Zugriffe 1351
Einsatzort Details

Ortsteile Möltenort und Kitzeberg
Datum 25.11.2016
Alarmierungszeit 17:30 Uhr
Einsatzbeginn: 17:35 Uhr
Einsatzende 18:50 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 20 Min.
Alarmierungsart Telefon
Einsatzleiter J. Rethwisch
Mannschaftsstärke 2
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Altheikendorf
Fahrzeugaufgebot   MTF

Einsatzbericht

Am Freitagnachmittag erfolgte ein Anruf vom Kreisveterinäramt beim Gemeindewehrführer, da der zuständige Mitarbeiter vom Amt nicht erreichbar war. Deshalb wurde gemäß den Angaben vom Kreisveterinäramt folgenden Abkontrollen durchgeführt:

- Hafengebiet und Schröderstrand (Strandweg), dabei am Schröderstrand zwei tote Enten gefunden und eingesammelt.
- Kurstrand Möltenort (Uferweg), keine Feststellung.
- Kitzeberger Strand (Stormdeich), dabei eine tote Möwe gefunden.

Abgabe der Funde in beschrifteten Müllbeuteln beim Amtsbetriebshof, Lagerstelle für "Vogelpest-Verdacht".
 
(jb)
 
Zum Seitenanfang