Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

 

eiko_icon eiko_list_icon PKW durch Vorgarten gefahren


Technische Hilfe, Mensch in Not
Zugriffe 997
Einsatzort Details

Ortsteil Altheikendorf
Datum 11.03.2017
Alarmierungszeit 13:28 Uhr
Einsatzbeginn: 13:34 Uhr
Einsatzende 14:10 Uhr
Einsatzdauer 42 Min.
Alarmierungsart Funkmeldeempfänger
Einsatzleiter J. Willrodt
Mannschaftsstärke 8
eingesetzte Kräfte

Ortswehr Altheikendorf
FF Mönkeberg
    Ortswehr Neuheikendorf
    Polizei
      Rettungsdienst
        Fahrzeugaufgebot   LF 20/16  ELW 1  HLF 20/16  MTW
        Technische Hilfe, Mensch in Not

        Einsatzbericht

        Am Sonnabend gegen halb zwei alarmierte die Leiststelle Mitte die Wehren Altheikendorf, Neuheikendorf und Mönkeberg zu einem Verkehrsunfall.
        Beim Eintreffen der ersten Kräfte am Einsatzort war ein PKW von der Straße abgekommen, durch den Vorgarten gefahren und durch einen Mülltonnenverschlag aus Beton zum Halten gebracht. Der Fahrer des Fahrzeuges konnte bereits durch die Polizei aus dem Fahrzeug befreit und an den Rettungsdienst übergeben werden. Da die Alarmierung das Stichwort "Rauch, evtl. Feuer" enthielt, ging der Angriffstrupp vom LF 20/16 sofort unter Atemschutz mit einem Kleinlöschgerät vor. Schnell stellte sich herraus, dass weder Feuer noch Rauch erkennbar war. Weiterhin kontrollierten wir das Fahrzeug mit Hilfe der Wärmebildkamera auf evtl. Hitzequellen. Gleichzeitig wurde die Fahrzeugbatterie abgeklemmt.
         
        Anschließend übergaben wir die Einsatzstelle der Polizei und rückten wieder ein.
        (jb)
         

         

         

        sonstige Informationen

        Einsatzbilder

         
        Zum Seitenanfang