vogelgrippe 1110117 t
Nach der Landeshauptstadt Kiel ist nun auch das Amt Schrevenborn mit seinen Gemeinden Heikendorf, Schönkirchen und Mönkeberg kein Beobachtungsgebiet mehr. Hunde und Katzen können damit wieder frei umherlaufen.  
Zuvor waren bereits die strengeren Einschränkungen für Sperrbezirke in Heikendorf  und Schönkirchen aufgehoben worden. Laut Anordnung des Plöner Veterinäramtes liegen im Kreis Plön vorerst noch bis zum 22. Januar 45 Gemeinden im Beobachtungsgebiet.

 

Quellen:
www.heikendorf.de
 
https://www.kreis-ploen.de/B%C3%BCrgerservice/Aktuelles-zur-Gefl%C3%BCgelpest
(jb)