Funkgeraete1 t
Nach langem Warten und vielen Verzögerungen in der Ausschreibung und Beschaffung sind nun endlich die digitalen Handsprechfunkgeräte = Einsatzstellenfunk bei der Ortswehr Neuheikendorf eingetroffen. Schon im Vorjahr konnte in den Fahrzeugen der Digitalfunk verbaut und umgestellt werden, sowie die Schulung der Kameradinnen und Kameraden auf den neuen Digitalfunkgeräten begonnen werden.

 

 

 

Durch den unermüdlichen Einsatz der Gerätewart-Crew konnten die Funkgeräte innerhalb von 4 Tagen auf unseren Einsatzfahrzeugen verbaut werden. 

Da die Ortswehr Neuheikendorf bislang die einzige Wehr im Amtsgebiet Schrevenborn mit den neuen Digitalfunkgeräten ist und bei einem Einsatz mit anderen Wehren des Amtsgebietes sowie Nachbarwehren z.B. aus dem Amt Probstei noch keine Kommunikation über die neuen Geräte möglich ist, bleiben die alten analogen Geräte übergangsweise ebenfalls noch auf den Fahrzeugen, sodass ein lückenloser Funkverkehr stets gewährleistet ist. 

Die Kameradinnen und Kameraden konnten am vergangenen Dienstabend ihr Fachwissen über den Digitalfunk an den Einsatzstellenfunkgeräten vertiefen und sich mit den Geräten vertraut machen. Dies wird uns die nächste Zeit ständig begleiten. 

Die Ortswehr Neuheikendorf ist gespannt auf die Verbesserung und Weiterentwicklung im Funkverkehr und die sich daraus ergebenden Vorteile der Digitalisierung.

(mt)

Funkgeraete2 tFunkgeraete3 t