Werde FF Heikendorf Facebook FanFolge feuerwehr.heikendorf auf instagramFollow ffheikendorf on TwitterAbonniere den FF Heikendorf YouTube Kanal


 Freiwillige Feuerwehr Heikendorf

baum23112017
Gegen neun Uhr kam es am Donnerstagvormittag zu einem Entstehungsbrand im Laderaum eines Abfallsammel-LKW, während dieser im Heikendorfer Teichtor die bereitgestellten Wertstoffsäcke einsammelte. Geistesgegenwärtig ersuchte der Fahrer des LKW in einem Gewerbebetrieb um Löschwasser, löschte den Entstehungsbrand und fuhr sein Fahrzeug zum Heikendorfer Haus der Sicherheit. Zufällig war dort zu dem Zeitpunkt der stv. Ortswehrführer zugegen, so dass umgehend eine Kontrolle mit der Wärmebildkamera erfolgte. Glücklicherweise hatte das schnelle Eingreifen des Fahrers das Feuer gelöscht, es war nicht mal mehr Restwärme festzustellen. Ein weiterer Einsatz der Feuerwehr war nicht erforderlich. Es waren zwei Kameraden mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20) bis 09:40 Uhr im Einsatz.

Am Mittag wurde die Altheikendorfer Wehr dann durch die Integrierte Regionalleitstelle Mitte alarmiert: Im Ortsteil Kitzeberg versperrte ein umgestürzter Baum die Konsul-Lieder-Allee. Mit der Motorkettensäge wurde der Baum von der Straße geräumt. Hier waren neun Feuerwehrfrauen und -männer mit dem Löschgruppenfahrzeug (LF 20) und dem Einsatzleitwagen (ELW 1) zusammen mit zwei Beamten der örtlichen Polizeistation im Einsatz, nach einer halben Stunde war das Hindernis beseitigt.

(jb)

 

 

 

 

 

Zum Seitenanfang